Sommerakademie

Von der Landschaft bis zur Architektur. Zeichnung und Malerei
Montag—Freitag, 19.—23.8.2019, 11—17 Uhr,
250€ zzgl. 30 € Material

 

Angeregt durch die Sonderausstellung zur Künstlerkolonie Nidden gehen wir ins Gelände der Kunststätte Bossard. Der Schweizer Bildhauer und Maler Johann Michael Bossard und seine Frau Jutta schufen mitten in der Natur der Nordheide einen Ort, an dem die verschiedenen Künste Architektur, Bildhauerei, Malerei, Kunstgewerbe und Gartenkunst zu einer Einheit verschmelzen. Die zahlreichen Skulpturen und Malereien des Künstlerpaares bilden interessante Perspektiven und versteckte, stille Orte als Ausgangspunkt für klassische Zeichenübungen, Kompositions- und Farbstudien. Auch die Werke der Sonderausstellung regen zur eigenständigen, individuellen Malerei je nach Interessenschwerpunkt der einzelnen Teilnehmer an. Von naturalistischer Zeichnung bis zu abstrakten Ölgemälden kann alles umgesetzt werden. Gemeinsame Übungen und Betrachtungen runden das Seminar ab. 

Mo – Fr 19.-23.8.2019, 11 – 17 Uhr inkl. Pause von 13 -13.30 Uhr, 250 € zzgl. 30 € Material, für Erwachsene ab 16 Jahren, Anmeldung unter 04183 / 5112

Zurück