Weben - Traditionelles Handwerk neu interpretiert

Samstag + Sonntag, 04. + 05.5.2019, 11—18 Uhr
2-tägiger Kreativkurs mit Maike Schambach, Handwebmeisterin
110 € zzgl. Material

Unter Anleitung der Handwebmeisterin Maike Schambach erlernen die Teilnehmer in diesem Wochenendkurs die Grundlagen des Webens. Jeder Teilnehmer fertigt eigene Unikate, z.B. Handytaschen, Schals, Kissen oder kleine Taschen. Für ihre eigenen Arbeiten verwendet Maike Schambach Cashmere, Seide und Wolle, aber auch Leder, Felle, Federn, Perlen u.v.m., um individuelle, außergewöhnliche und einmalige Stoffe herzustellen. Gerne können auch Sie für Ihre Stücke Wollreste oder andere Fasern mitbringen, die in die Webarbeiten integriert werden und den persönlichen Charakter Ihrer fertigen Stücke unterstreichen.
Klicken Sie hier für die Homepage von Maike Schambach

Bitte beachten Sie, dass der Kurs eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erfordert.

 

110 € zzgl. Material je nach Verbrauch 10-30 €, Anmeldung erforderlich unter: 0 41 83 / 51 12

Zurück